Der kleine Teller – il piattino

„Der Tapas-Trend kommt in Neukölln an. Im Lava in der Flughafenstraße servieren die Köche italienische Gerichte in Häppchen-Portion. Warum es sich lohnt, für Essen auf kleinen Tellern mehr zu bezahlen.“
„Acht unterschiedliche Gerichte essen wir an diesem Abend, was einen anderen Preis hat als die Fleischplatte Mitte der 1990er. Ein Besuch im Lava ist für jeden das Richtige, der Freude am langsamen Genuss hat und mit Neugier auf geschmackliche Reisen gehen mag.“
Ausführlich hier: http://flugfeldkapitaene.de/2015/04/27/der-kleine-tapas-teller/

der kleine Teller

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s